Gute Reise - Home

Auf den Fujiyama

November 9th, 2009

FujiyamaDer Fujiyama oder Fuji-san, wie ihn die Japaner liebevoll (und richtigerweise) nennen, ist mit 3.776 m der höchste und mit seiner vollkommenen Kegelform schönste Berg Japans. Der heilige Berg liegt auf der japanischen Hauptinsel Honshu, gute zwei Zugstunden von Tokio entfernt, und sollte von jedem Japaner mindestens einmal im Leben bestiegen werden. Im (schneefreien) Juli und August ist Hauptsaison – entsprechend groß auch der Andrang. Der Aufstieg ist im Sommer auf vier verschiedenen Routen, unterteilt in jeweils zehn Etappen, für die Öffentlichkeit freigegeben. Bis zur jeweils fünften Station kann man mit dem Bus oder Auto fahren. Da der grandiose Blick ins Tal nach 9 Uhr meist wolkenverhangen ist beginnt man den Anstieg am besten am Nachmittag bis zu einer siebten oder achten Station und übernachtet dort. Am frühen Morgen erklimmt man dann den Gipfel und genießt den Sonnenaufgang über den Wolken. Ein grandioser Blick in den inaktiven Krater des Fuji – die Umrundung des Vulkankraters (ca. 600 m Durchmesser) dauert ungefähr eine Stunde – sowie auf die umliegenden Landschaften der Fuji-Seenregion im Nationalpark und schon geht´s wieder nach unten. Ein klasse Erlebnis, auch wenn ein japanisches Sprichwort sagt: “Wer einmal auf den Berg Fuji steigt ist weise. Wer ihn zweimal besteigt ist ein Narr.”
Detailiertere Informationen zu den Routen, Preisen, Anreise und Hütten findet man unter japan-guide.com.

Bildquelle: © memephoto / Pixelio

Ein Kommentar zu “Auf den Fujiyama”

  1. Markus Spott

    Fujiyama oder Fuji-san, einmal im Leben sollte man den heiligen Berg auf der japanischen Hauptinsel Honshu besteigen: http://bit.ly/ao63p7

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.



Lufthansa

Beliebteste Reiseberichte

Letzte Kommentare


Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.
Get Adobe Flash player