Gute Reise - Home

Zwar nicht aus fernen Ländern, dafür umso empfehlenswerter für Münchner und deren Gäste: ihr Hausfluss – die Isar. Gut 13 Kilometer fließt sie durch Münchner Gebiet, das nicht erst seit Beginn der Renaturalisierungsmaßnahmen ein beliebtes Erholungsgebiet zum Spazieren, Radfahren, Baden oder Feiern ist. Und wer sich als die “nördlichste Stadt Italiens” bezeichnet hat natürlich auch Strände. Ausgewiesene Strände gibt es an der Isar zwar nicht, weshalb jeder sein Handtuch ausbreiten kann, wo es ihm gefällt, ob Kiesstrand oder Hochwasserwiese.
Zu den beliebtesten Isarstränden zählt zweifellos der Flaucher. Zahllose Sonnenanbeter und Isarnixen genießen die Kiesbänke und Auen mit ihrer wild-romantischen Ausstrahlung und kommen zum (Nackt-)Baden, Picknick und/oder Grillen. Der Flaucher bietet im Stadtgebiet auch die einzige Möglichkeit, “legal” zu grillen – eine Radtour entlang der Isar im Sommer zeigt allerdings den “Interpretationsspielraum”. ;-)
Ebenfalls sehr beliebt sind die Kiesstrände am Müllerschen Volksbad in unmittelbarer Nachbarschaft zu Museums- und Praterinsel. Dass hier eine der Haupteinfallsstraßen Münchens unweit vorbeifährt und man sich mitten in der Innenstadt befindet bekommt man in dieser Oase beim Rauschen der Wasserschleusen überhaupt nicht mit.

Apropos Praterinsel: hier hat der Nektar Club bis Ende August einen Sandstrand eröffnet, den Nektar Beach mit entspannter Lounge-Atmosphäre, Bars, Musik und Grill-Spezialitäten. Einen zweiten Sandstrand findet man kurioserweise auf der Terrasse einer Brücke. So haben die Urbanauten von Mai bis Mitte August die Corneliusbrücke mit einer Strandbar ausgestattet – 2009 vermutlich leider zum letzten Mal.
Nach Abschluss der Renaturalisierungen werden sie bestimmt weitere neue hot spots in München entlang der Isar bilden, an denen es jedes Jahr wieder gerne heisst: Sommer in der Stadt!
Hier gibt es noch einen kostenlosen Reiseführer München zum Download. Viel Spaß damit.

[via mux-blog]


10 Kommentare zu “Isarstrände in München – Sommer in der Stadt”

  1. München Reisen - Kultur und Erholung » Isarstrände in München - Sommer in der Stadt

    [...] Und wer sich als die “nördlichste Stadt Italiens” bezeichnet hat natürlich auch Strände. Ausgewiesene Strände gibt es an der Isar zwar nicht, weshalb jeder sein Handtuch ausbreiten kann, wo es ihm gefällt, ob Kiesstrand oder Hochwasserwiese. Mehr finden Sie unter spott-online.de/gute_reise [...]

  2. admin

    NEKTAR BEACH auf der Praterinsel verlängert um 1 Woche bis Sonntag, 06.September.

  3. Markus Spott

    Zwar noch ein bisschen früh, aber das aktuelle Wetter schürt bereits die Vorfreude darauf: Isarstrände in #München, http://bit.ly/db2hQ1

  4. Twitter Trackbacks for Isarstrände in München – Sommer in der Stadt | Gute Reise [spott-online.de] on Topsy.com

    [...] Isarstrände in München – Sommer in der Stadt | Gute Reise http://www.spott-online.de/gute_reise/europa/die-isar-in-muenchen-sommer-in-der-stadt – view page – cached Gut 13 km fließt die Isar durch Münchner Gebiet, ein beliebtes Erholungsgebiet zum Spazieren, Radfahren, Baden oder Feiern. Und wer sich als die nördlichste Stadt Italiens bezeichnet hat natürlich auch Strände. Tweets about this link Topsy.Data.Twitter.User['gutereisetipps'] = {"location":"München, Deutschland","photo":"http://a3.twimg.com/profile_images/529375521/gute-reise-tipps_normal.jpg","name":"Markus Spott","url":"http://twitter.com/gutereisetipps","nick":"gutereisetipps","description":"Gute Reise, das Urlaubsblog mit Empfehlungen und (Geheim)tipps aus fernen Ländern.","influence":""}; gutereisetipps: “Zwar noch ein bisschen früh, aber das aktuelle Wetter schürt bereits die Vorfreude darauf: Isarstrände in #München, http://bit.ly/db2hQ1 ” 13 hours ago view tweet retweet Filter tweets [...]

  5. hacho

    NEKTAR BEACH eröffnet am 15. Mai wieder auf der Praterinsel.

  6. hacho

    Die Urbanauten haben es wieder geschafft: der Kulturstrand an der Corneliusbrücke findet vom 23.5 – 22.8.10 statt. :-)

  7. hacho

    Der Kulturstrand der Urbanauten kommt erst 2013 zurück an die Corneliusbrücke – dieses Jahr findet die Gaudi vor der LMU (Prof. Huber Platz) statt.
    Nektar Beach (http://www.youtube.com/watch?v=cvgFfUP3zg0) startet dieses Jahr am 20. Mai auf der Praterinsel.

  8. vino

    Zur Planung von Boots-/Floßfahrten oder Grillfesten an der Isar lohnt sich gegebenenfalls ein Blick auf die Seiten des Bayerischen Hochwassernachrichtendienstes, für die Isar hier die Daten: http://www.hnd.bayern.de/karten/gebietskarte.php?gknr=2

  9. hacho

    Das aktuelle Wetter lässt zwangsläufig wieder die Frage aufkommen: wann machen eigentlich die Isarstrände dieses Jahr wieder auf?
    Am 10. Mai eröffnet der Kulturstrand. Dieses Jahr am Vater-Rhein-Brunnen an der Ludwigsbrücke auf der Museumsinsel.
    Nektar Beach auf der Praterinsel wird am 18. Mai eröffnen.

  10. Markus

    Nektar hat dicht gemacht und die Urbanauten dürfen 1014 keinen Kulturstrand an der Isar veranstalten … :-(
    Alternativ lässt die Stadt München eine kleinere Version “hinter den hecken das paradies” direkt hinter dem Sendlinger-Tor-Platz zu – vorausgesetzt, die Urbanauten finden kurzfristig noch einen Gastronomiepartner.
    Italien’s nördlichste Stadt hat zwar nachwievor Wasser, aber dessen “Strände” sollen fern bleiben.

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.



Lufthansa

Beliebteste Reiseberichte

Letzte Kommentare


Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.
Get Adobe Flash player