Gute Reise - Home

Artikel zum Schlagwort ‘Peru’

Salzbecken von Maras

Juni 15th, 2011

In Maras, einem verträumten malerischen Dörfchen 40 km nordwestlich von Cuzco, liegen die Salinas (Salzbecken), wo bereits seit Inkazeiten Salz gewonnen wird. Fernab von Industrie und Zivilisation entspringen in diesem Gebiet Quellen, deren Wasser das Salz durch Auswaschen von salzhaltigem Gestein beinhaltet. Das Wasser eines größeren Baches leiten die Besitzer der Salzbecken von Maras wie […]

Der Titicaca-See ist mit einer Gesamtfläche von rund 8.300 km² der größte See in Südamerika. Er liegt auf einer Höhe von 3.810 m über dem Meeresspiegel und ist damit der höchstgelegene schiffbare See der Welt. Er befindet sich auf dem Altiplano, der Hochebene der Anden; der westliche Teil des Sees gehört zu Peru, der östliche […]

Machu Picchu ist eine gut erhaltene, um 1450 errichtete, Ruinenstadt der Inkas auf einem gut 2.300 Meter hohen Gebirgsstock der Anden. Sie liegt 75 km nordwestlich von Cuzco über dem peruanischen Urubambatal. Umgeben von dicht bewachsenen hohen Bergen war die Stadt lange unsichtbar und wurde erst 1911 wieder entdeckt. Machu Picchu ist terrassenförmig angelegt und […]

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.



Lufthansa

Beliebteste Reiseberichte

Letzte Kommentare


Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.
Get Adobe Flash player