Gute Reise - Home

Dubai bei Nacht

Februar 12th, 2012

Nein, hier kommen keine Vorschläge, was Dubai in der Nacht zu bieten hat. Klickt Euch dazu einfach mal bei dubai-city.de ein bisschen durch.
Wir wollen hier nur einige Impressionen von illuminierten Highlights zeigen.
Schon bei Tag nicht zu übersehen gibt der Burj Khalifa auch bei Nacht ein majestätisches Bild ab. Relativ dezent wird er pointiert zu einem eindrucksvollen Gesamtkunstwerk beleuchtet. So man das bei diesem gigantischen Turm überhaupt sagen kann.
An dessen Fuß zieht jeden Abend nach Einbruch der Dunkelheit der größte „Springbrunnen“ der Welt viele Besucher an. Tausende von Lichter und der Stimmung angepasste Musik inszenieren dabei die 150 Meter hohen Wasserfontainen der Dubai Fountain – sehr sehenswertes Spektakel!

Auch Dubai’s berühmteste Luxushotels zeigen sich bei Nacht von ihrer bunten Seite.
So wechselt das Burj Al Arab minütlich seine Farben. Wegen der Form eines aufgeblähten Segels eist es in Wahrzeichen Dubais. Ohnehin bereits eines der meistfotografierten Bauwerke der Welt macht diese Beleuchtung es zu einem glanzvollen und lebendigen Kunstwerk.
Atlantis, The Palm beherrscht die Spitze von The Palm Jumeirah, einer der künstlich erschaffenen Palmeninseln Dubais. Diese Hotelanlage der Superlative erzeugt mit ihrer nächtlichen Illuminierung ein Bild aus 1001 Nacht.
Gleiches gilt natürlich für die Moscheen, allen voran die beeindruckende Jumeirah Moschee. Deren elfenbeinweißer Stein wird durch ein ausgeklügeltes Beleuchtungssystem in Szene gesetzt.

Share

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.

Lufthansa

Beliebte Reiseberichte


Neueste Kommentare

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.