Gute Reise - Home

Am 30. April ist in den Niederlanden Nationalfeiertag. An diesem „Koninginnedag“ wird der Geburtstag der Königin gefeiert. Beatrix hat zwar am 31. Januar Geburtstag, behielt allerdings dieses Datum zu Ehren Ihrer Mutter Juliana bei.
Aus diesem Anlass kleiden sich viele Niederländer in Orange (Farbe des Königshauses von Oranien) und feiern mit Paraden, Volksfesten und Konzerten. Zahlreiche Bands sorgen für Stimmung unter den Besuchern aus aller Welt – über 2 Millionen Menschen lassen sich vom regen Festtreiben berauschen – und eine Vielzahl von Gauklern und Straßenkünstlern beleben das Stadtbild von Amsterdam.
Charakteristisch sind auch die vielen Flohmärkte, auf denen jeder verkaufen darf – besonders hervorzuheben ist dabei jener im Vondelpark, wo in erster Linie Kinder die „Marktführerschaft“ übernehmen und sich von ihren liebsten Kleinigkeiten trennen.
Auf den Grachten tummeln sich unzählige Boote, hübsch geschmückt, mit Verstärkeranlagen „bewaffnet“ und jeder Menge „Catering“. 😉

Nicht verpassen sollte man übrigens auch die Koninginnenacht. Am Vorabend dieser Mega-Party erhält man schon einen Eindruck, wie voll und aktiv die Stadt werden kann. Tausende „Oranies“ pendeln zwischen Konzerten und Parties, machen die Nacht zum Tag.
Hier gibt es noch einen kostenlosen Reiseführer Amsterdam zum Download. Viel Spaß damit.

[via Spotted by Locals]

Share

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.

Beliebte Reiseberichte


Neueste Kommentare

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.