Gute Reise - Home

Eine Nacht in Thessaloniki

Juni 29th, 2009

Der weiße Turm in Thessaloniki„Der Rückflug verspätet sich um 6 Stunden auf 4.50 Uhr!“ Mit dieser Aussage standen wir am Flughafen in Thessaloniki und dachten: „Toll, und das nach diesem super Urlaub!“ Aber das Ende unserer Reise fand mit der Fahrt an die Hafenpromenade von Thessaloniki und dem Eintauchen in dessen Nachtleben noch ein unerwartetes highlight. Rund um den Aristoteleous-Platz reihen sich klassische Tavernen und schicke neue Restaurants aneinander. Aus den Clubs erklingen Chill-out-Sounds und wir finden mit Mühe einen Platz. Die Stimmung unter den zahllosen Saloniki, die als bemerkenswert offen gelten, ist lebenslustig und äusserst feierfreundlich. Auch an der Hafenpromenade: ein guter Laden neben dem anderen. Kurz flanieren wir zum „Weissen Turm“, dem Wahrzeichen der Stadt – bisschen Kultur muss sein 😉 Dann lassen uns dann wieder von dem quirligen Treiben infizieren. Großartig, wie mag es hier bei Tag wohl zugehen? Fast hätten wir unseren Rückflug verpasst…

Share

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.

Beliebte Reiseberichte


Neueste Kommentare

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.