Gute Reise - Home

Verzascatal

April 7th, 2009

Beim Urlaub am Lago Maggiore darf ein Ausflug ins Valle Verzasca auf keinen Fall fehlen. Das wildromantische Tal im Tessin mit seinen steilen Hängen und unzähligen Wasserfällen lädt ein, die herrliche Bergwelt mit Wanderungen und Klettern zu genießen.
An der historischen Steinbogenbrücke von Lavertezzo „Ponte dei Salti“ (Sonnenbad an den fantastischen Felsformationen im Flussbett empfohlen) kommt es zu der doch ungewöhlichen Begegnung von Bergsteiger mit Tauchern. Denn die Verzasca (abgeleitet von „verde acqua“ – grünes Wasser) ist ein glasklarer Gebirgsfluss, bekannt für sein smaragdgrünes Wasser – unter Kanuten und Tauchern beliebt, allerdings schwierig und gefährlich. Er fließt in den Lago Maggiore und gilt als einer der schönsten Flüsse Europas.

Mutige auf der Suche nach einem Adrenalinstoß können sich beim Bungee-Jumping in die Tiefe stürzen. Bei Vogorno liegt der riesige Stausee mit der 220 Meter hohen Staumauer, eine der höchsten Europas. Hier wurde auch der Sprung von der Staumauer in dem James Bond-Streifen „Golden Eye“ gefilmt.

Corippo, die kleinste Gemeinde der Schweiz, ist das markanteste Dorf im Verzascatal. Sonogno mit seinen rustikalen Steinhäusern ist die hinterste Gemeinde im Verzasca-Tal und Ausgangspunkt für viele Wanderungen. Viel Spaß in dieser abwechslungsreichen Gegend! Weitere Karten vom Valle Verzasca: Valle Maggia. Val Verzasca 1 : 50 000: Wanderkarte + Orts- und Namensregister

[via Reisen Blog]

Share

Ein Kommentar zu “Verzascatal”

  1. Markus Spott

    Bungee wie Bond und vieles mehr im abwechslungsreichen Verzascatal, Lago Maggiore
    http://bit.ly/55h9wB

Jetzt kommentieren

*

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.

Lufthansa

Beliebte Reiseberichte


Neueste Kommentare

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.