Gute Reise - Home

Artikel zum Schlagwort ‘Französisch-Polynesien’

Tauchparadies Rangiroa

November 4th, 2009

Rangiroa ist das größte Atoll des Tuamotu-Archipels in Französisch-Polynesien, mehr als 80 km lang und 30 km breit. Es ist der zurückgebliebene Kranz einer Insel, die sich hier vor Jahrmillionen aus dem Meer erhob. Aus der Luft betrachtet wirken die 240 weißen Riff-Inseln – „Motus“, kaum irgendwo breiter als ein paar 100 Meter – im […]

Share

Schon der Anflug auf Bora Bora verschlägt einem bereits die Stimme. Die großzügige Natur schenkt der Insel eine Lagune glasklaren Wassers von unbeschreiblicher Schönheit, gesäumt von einer Kette kleiner, paradiesischer Koralleninseln, welche die zentrale Vulkaninsel umgeben. Auf einem dieser Motus (Riffinseln des Atolls) liegt der Flugplatz. Von dort bringen einen Boote durch zahllose Blautöne zum […]

Share

Super Südsee-Portal

Januar 21st, 2009

Für die Planung unserer Hochzeitsreise nach Französisch Polynesien – Gesellschaftsinseln Moorea, Huahine, Bora Bora und Rangiroa (Tuamotu-Archipel) – haben wir www.tahitiguide.com verwendet. Ein toller Reiseführer für Tahiti und seine Inseln!

Share

Zeigt es uns!

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."
Aurelius Augustinus.

Lufthansa

Beliebte Reiseberichte


Neueste Kommentare

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Gute Reise. All rights reserved.